ASON



ASON (chinesisch A TSOUEN KIA) war ein chinesischer Experte des Quanfa im 18. Jahrhundert. Er unterrichtete als erster Chinese in Kumemura (Naha). Sein Stil beruhte auf der Naihanchi. Er gab ihn über SAKIYAMA an TOMIGUSUKU weiter, der aber die Stilfolge abbrach. Schüler von ASON waren GUSHI, NAGAHAMA und TOMOYOSE.
 
 

weitere Quellen: 
Werner Lind, Okinawa Karate; Werner Lind, Das Lexikon der Kampfkünste; Mark Bishop, Okinawan Karate (uk); George W. Alexander, Okinawa Island of Karate (uk), Pat McCarthy, Bubishi (uk)
 

Das Buch "Die Meister des Karate und Kobudo" zu diesen Biographien gibt's hier