IWAH




IWAH, chin. HI HOUA, war ein chinesicher Meister des Quanfa. Er lehrte und lebte einige Zeit auf Okinawa und beeinflusste so die Entwicklung der Kampfkünste auf Okinawa.

So war er u.a. der Lehrer von MATSUMURA SOKON, dem er das Shaolin-Boxen beibrachte.

Weitere Schüler von ihm waren u.a. KOGUSUKU (KOJO KAHO), MAESATO RANHO und ARAGAKI TSUJI aus Kunida (Kumemura.)


Das Buch "Die Meister des Karate und Kobudo" zu diesen Biographien gibt's hier



Copyright by Kusunoki 2001-2005
http://www.kusunoki.de
 

 
 letzte Änderung : 2.Januar 2003