KENJI TOKITSU (geb. 1947)



KENJI TOKITSU wurde 1947 in Yamaguchi geboren. Als Inhaber des 7.Dans Karate übersiedelte er nach Paris, wo er eine französische Frau heiratete. Dort gründete er auch seinen eigenen Stil: Shaolin Mon (Tor des Shaolin), das sich aus dem Shotokan ryu ableitete. Neben dem Karate lernte er noch Kenjutsu und Taijiquan.
Heute ist er technischer Direktor der europäischen Karate do Akademie. 

Bücher von KENJI TOKITSU - Histoire du Karate-Do, Editions SEM 1993



Das Buch "Die Meister des Karate und Kobudo" zu diesen Biographien gibt's hier


Copyright by Kusunoki 2002
http://www.kusunoki.de