SHINZATO JIN'AN (1901-1945)



SHINZATO JIN'AN auch (NIIZATO) wurde 1901 in Kume (Okinawa) geboren. Er übte Karate und Judo. Den Titel Renshi erhielt er 1939. Im Krieg um Okinawa wurde Shinzato getötet.
Er wurde bekannt durch eine Vorführung des Goju ryu 1928 in Kyoto. Auf die Frage nach seinem Stil antwortete er spontan: Hanko ryu. Davon erzählte er später MIYAGI, der aus den acht Regeln des Bubishi: "Alles im Universum atmet hart und weich". Deshalb wurde 1929 die Bezeichnung Goju ryu für den Stil gewählt, welche 1933 offiziell im Butokukai durch YAMAGUCHI GOGEN registriert wurde.


Das Buch "Die Meister des Karate und Kobudo" zu diesen Biographien gibt's hier


Copyright by Kusunoki 2002-2005
http://www.kusunoki.de