UCHITA SHOZO (1917-1989)




  UCHITA SHOZO

UCHITA SHOZO (auch geschrieben Ujita Chozo) lernte zusammen mit YAMAGUCHI GOGEN das Goju ryu Karate unter Meister MIYAGI CHOJUN. Sein erstes eigenes Dojo eröffnete er 1945 in Wakayama. Er gab ihm den Namen Kenbukan. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges gründete er zusammen mit Yamaguchi Gogen, UCHIAGE KENZO und KIZAKI TOMOHARU die Japan Karate Federation Goju Kai (JKF Goju Kai). Nach dem Weggang von Yamaguchi 1969 leitete er diese als Präsident.



Das Buch "Die Meister des Karate und Kobudo" zu diesen Biographien gibt's hier


Copyright by Kusunoki 2002-2005
http://www.kusunoki.de
 

 
 letzte Änderung : 14. November 2002