O S H I R O - D O J O   S E E L O W 



 

 

[Home] [Lehrinhalte] [Lehrer] [Trainingsgruppen / -zeiten] [Vereinschronik] [Häufige Fragen] [Mitgliederseiten]

 
Karateseminar mit Prüfungen in Seelow am 05.11.2011

Am 5. November war es mal wieder soweit: das Jahresabschlussseminar des Seelower Karatevereins mit den dazugehörigen Prüfungen stand an. Zu diesem Zwecke war der ehemalige Leiter des Dojos, Thomas Heinze, aus Nordrhein-Westfalen angereist.
Insgesamt 23 Karateka aus der Seelower Karateschule und aus der Uckermark folgten seinem Ruf und trainierten am Samstag insgesamt vier Stunden. Gemeinsam wurden die Inhalte für die anschließenden Gürtelprüfungen, die immer halbjährlich stattfinden, wiederholt.
Die Anwendung von Karatetechniken im Ernstfall stand bei den Fortgeschrittenen auf dem Programm. Thomas Heinze machte deutlich, wie Karate-Formen übersetzt werden müssen, um in der Realität funktionieren zu können. Gerade auf den richtigen Einsatz des Körpers und die richtige Distanz legte er wert.
Neben den Techniken der leeren Hand, was Karate übersetzt bedeutet, wurde auch der Langstock geschwungen. Bojutsu (Kunst des Langstocks) wird im Seelower Karateverein mittlerweile seit mehr als sechs Jahren ergänzend zum Karate geübt. Diese ursprüngliche Waffe des okinawanischen Adels ist eng verbunden mit dem Karatetraining. „Wenn ihr mit dem Stock übt, könnt ihr viel über Kampfkunst lernen.“, wiederholte der Seminarleiter mehrfach und demonstrierte, wie eng Karate und Bojutsu verwandt sind.
In Anschluss an das Seminar fanden erneut Gürtelprüfungen in beiden Disziplinen statt. Alle Prüflinge aus Seelow und der Uckermark bestanden ihre Prüfung. Die große Anspannung fiel endlich bei der Entgegennahme der Urkunden ab.

Die Prüflinge am 05.11.:

Karate-Gelbgurt: Paul Ackermann, Julius Kozlowski, Constantin Plessow, Nick Seiler, Christopher Träbert,
Karate-Orangegurt: Till Briesemeister, Theo Briesemeister, Reneé Kriegelstein, Tobias Treffke,
Karate-Grüngurt: Alexander Alabugin
Karate-Blaugurt (1.): Luise-Henriette Prager
Karate-Blaugurt (3.): Maria-Cäcilia Sommerfeld
Kobujutsu-Gelbgurt: Paul Ackermann, Till Briesemeister, Theo Briesemeister, Reneé Kriegelstein, Tobias Treffke
Kobujutsu-Orangegurt: Alexander Alabugin
Kobujutsu-Grüngurt: Franz Hübner (Dojo Uckermark), Paul Hübner (Dojo Uckermark), Luise-Henriette Prager, Christof Reiss (Dojo Uckermark)

 

   
   

 

 

 

 

 

 
 

vorheriger Bericht / nächster Bericht

 
© Karate Dojo "Kusunoki" Seelow e.V. Alle Rechte vorbehalten Impressum